Session Information

Eine Bundesförderung für die Gamesbranche in Deutschland

Speaker(s):

Linda Breitlauch (Mediadesign Hochschule Düsseldorf (MD.H))
Prof. Dr. Malte Behrmann (bbw Hochschule)
Felix Falk (Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.V.)
Adrian Goersch (Black Forest Games GmbH)
Ruth Lemmen (Consulting)
Back to last page:
 
[Due to the complex topic it´s a German language panel] Moderiert von Ruth Lemmen diskutieren die Panelisten das Thema Bundesförderung und beleuchten es unter den Gesichtspunkten der beiden Verbände BIU und GAME hinsichtlich der Implikationen für die Gamesbranche, sowie den Chancen und Herausfoderungen, die sich daraus ergeben. Die Diskussion wird insbesondere auf die vorangegangen Microtalks Bezug nehmen, in denen unter anderem die Förderkonzept von GAME und BIU vorsgestellt wurden. Last but not least wird erörtert werden, welche Schritte zur Umsetzung gegangen werden müssen.

Session Moderator

Ruth Lemmen
Audience adressed: 
[Due to the complex topic it´s a German language panel] Alle QUO VADIS Besucher, die an der Diskussion zur öffentlichen Förderung für Videospiele interessiert sind.
Takeaway: 

[German language panel]
Der aktuelle Stand der beiden Verbände zum Thema Bundesförderung der Gamesbranche.

Session Type: 
Panel
Track: 
Business
Experience level adressed: 
Intermediate

Event Sponsors

Sponsor Partners

No sponsors in this category have been announced yet.

Media and Partners

Edit User